Textversion
StartseiteZiele des WirtschaftsforumsVeranstaltungenErfolgsbausteineJob-BörsePresse und InformationenKontakt

Erfolgsbausteine:

Liquidität im Mittelstand

Fördermittel

Modernes Hedging

Merkel-Förderung - Geschenke vom Staat

Arbeitskreis "Bausparverträge & Lebensvers.

Lebensversicherungen richtig kündigen

Sinn und Unsinn von Bausparverträgen

CRM im Mittelstand

Export / Import / Auslandsniederlassung

Hochschul-Projekt "Kooperationen"

Betriebliches Gesundheits-Management

Großer Preis des Mittelstandes

Finanz-Check: Kostenfrei, unabhängig

Beraternetzwerk

Studieren auch ohne Abitur

Unternehmensberatung bAV

Neues Modell der "Alternativen Finanzierung"

Allgemein:

Startseite

Mitgliedschaft

Impressum

Qualitätsanalyse Ihrer betrieblichen Altersvorsorg



Sie haben bereits eine betriebliche Altersvorsorge (bAV) eingerichtet?
Dann empfehlen wir Ihnen, diese regelmäßig zu überprüfen. In vermutlich keinem Versorgungsbereich hat die laufende Rechtsprechung so rasch und so weit reichende Veränderungen für Unternehmer bewirkt wie hier.

Sind Sie sicher, dass alle Ihre Verträge mit Mitarbeitern und Führungskräften auch heute noch rechtssicher sind?

Kennen Sie die Risiken Ihrer langjährigen Haftung?

Es enttäuscht Sie, dass kaum einer Ihrer Angestellten bei der Betriebsrente mitmacht?
Nutzen Sie einen neutralen, unabhängigen und kostenfreien Check für eine ganzheitliche Prüfung der finanziellen und rechtlichen Situation rund um die betriebliche Altersversorgung.

Bestehende und neue bAV-Systeme gehören jetzt dringend auf den Prüfstand.

Ein schneller Check vorab:
Sie sollten Ihre betriebliche Altersversorgung überprüfen lassen, wenn…

… sich die Zielsetzung und Ihre unternehmerischen Vorstellungen seit Beginn der
Versorgungszusagen in Ihrem Unternehmen geändert haben.

… durch Zukauf von Unternehmen oder Unternehmensteilen mittlerweile verschiedene
Versorgungswerke bestehen und sich niemand mehr so richtig damit auskennt.

... Sie früher oder später an eine Unternehmensnachfolge denken und Ihren
Unternehmenswert ohne Belastungen kennen sollten?

… Sie die Lohnnebenkostenersparnis in Ihrem Unternehmen optimieren möchten.

… die Akzeptanz der Entgeldumwandlung bei den Mitarbeitern – gemessen an den
Chancen und den Fördermöglichkeiten – nicht zufrieden stellend ist.

… Sie einfach auf Nummer sicher gehen wollen, dass Sie in der Vergangenheit in
rechtlicher und finanzieller Hinsicht die richtigen Entscheidungen getroffen haben.

Haben Sie Interesse an diesem Thema?

» Perspektiven einer betrieblichen Altersvorsorge [313 KB]

Unsere Kooperationspartner unterstützen Sie gerne kostenlos und unverbindlich.
Wir sagen Ihnen wie.


Kontakt:
Wirtschafts-Forum Baden-Württemberg e.V.
Carsten Bob
Dipl. Betriebswirt (FH)
Freudenstädter Str. 1
72336 Balingen
Tel. 07433/276415
Fax: 07433/276416
Email: » info@wirtschaftsforum-bw.de
www.wirtschaftsforum-bw.de